Die Kindertagesstätte „Greuther Wichtel“

 liegt am Ortrand von Vestenbergsgreuth eingebettet zwischen Rathaus und Haus der Begegnung. Der nahe Waldrand, Wiesen und Schaukelweg laden Groß und Klein zum Erkunden ein. Nicht nur die geographische Grundlage führte uns in eine intensive Kooperationsarbeit mit dem Naturpark Steigerwald e.V. Der gemeinsame Weg mündete in dem Zertifikat „Naturpark-Kita“ und begleitet uns im Alltag.

Das familiäre und vertrauensvolle Miteinander stellt die Basis der Erziehungspartnerschaft mit den Eltern dar. Der tägliche Austausch und das stets offene Ohr für die Belange der Familien sind die zentralen Elemente.

Weitere Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit mit den Kindern der Alterspanne 6 Monate bis 10 Jahre sind:

Die sanfte Eingewöhnung – ein guter Start in der Kita ist der Schlüssel zum Wohlfühlen.

Die Partizipation – jedes Kind ist in der Lage sich im Alltag zu beteiligen und mitzubestimmen.

Die Sprache – die sprachliche Entwicklung und Förderung liegt uns sehr am Herzen. Die Fähigkeit sich verständlich zu machen, öffnet das Tor zur Gemeinschaft.

Die Bildung – die unterschiedlichsten Bildungsbereiche (verankert im Bay. Bildungs- und Erziehungsplan) fließen stetig in die pädagogische Arbeit ein.

Das Spielen – das selbstbestimmte Spiel und die daraus gesammelten Erfahrungen sind für die kindliche Entwicklung sehr wertvoll.

Die Bewegung – die Freude eines Kindes an der Bewegung (ob im Innen- oder Außenbereich) wird von uns aufgegriffen.

Das Forschen und Entdecken – mit allen Sinnen das Umfeld / die Umwelt wahrnehmen und sich begreiflich machen.

 

„Man darf nicht verlernen, die Welt mit den Augen eines Kindes zu sehen“

Henry Matisse

Downloads

Hier finden Sie nochmals komplett alle Downloads gesammelt: